Avocado

Persea americana

Nicht nur weil ihr cremiges Fruchtfleisch gut schmeckt, zählt die Avocado zu den populären Früchten. Es enhält ungesättigte Öle und weitere wichtige Nährstoffe.

Sie ist mit dem ebenfalls sehr beliebten Gewürzlorbeer verwandt.

aufgeschnittene Avocado

Botanischer Name: Persea americana
Trivialname(n): Avocado, Avocadobirne
Familie: Lorbeergewächse (Lauraceae)
Herkunft/Verbreitung: Die Wildform ist in Mexiko und einigen südamerikanischen Ländern heimisch. Angebaut werden Avocados in tropischen und subtropischen Regionen (Quelle).
Essbar: Das Fruchtfleisch ist essbar.
Lagern: Halbreife Avocados können bei Zimmertemperatur gelagert werden. Reife sind im Kühlschrank besser aufgehoben.
Saison: Avocados sind ganzjährig zu erhalten.

reife Avocado
Reife Avocado mit cremigem Fruchtfleisch.
Avocado Kern
Aus den Kernen der Avocados lassen sich kleine Bäume anziehen.
Avocado Fruchtfleisch
Halbreife Avocado mit noch festem Fruchtfleisch.

Avocado

Kategorien: Früchte, Obst & Gemüse |