Kategorien
Zimmerpflanzen |

Philodendron hastatum

Silver Sword Philodendron

Philodendron hastatum stammt aus Brasilien und kann über einen Meter hoch werden. Charakteristisch für das Aronstabgewächs sind seine grün-metallisch glänzenden Blätter, die bei erwachsenen Pflanzen bis zu 60 Zentimeter lang werden können und einer Pfeilspitze ähnlich sehen. Wie auch die Blätter der verwandten Purpurtute.

Philodendron hastatum

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Silver Sword Philodendron
  2. Botanischer Name: Philodendron hastatum
  3. Familie: Aronstabgewächse (Araceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Südamerika (Brasilien)
  5. Winterhärtezone (USDA): Zone 12 (10 °C)
  6. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, mit einer Kletterhilfe kann dieser Philodendron über einen Meter hoch werden. Auf den Fotos ist eine Jungpflanze zu sehen, die Blätter von älteren Exemplaren können Längen von bis zu 60 Zentimetern erreichen.
  7. Lebensform: Mehrjährige Art
  8. Giftpflanze: Ja, die Blätter und Triebe sind schwach giftig.

Philodendron hastatum

Philodendron hastatum

Philodendron hastatum

Philodendron hastatum

Pflegetipps

Licht: Halbschattig bis teilsonnig mit Morgensonne, Abendsonne und Wintersonne.

Erde: Standardmischungen für Zimmerpflanzen, Kübelpflanzen, Palmen, Kräuter oder Gemüse.

Wasser: Die Erde darf antrocknen, austrocknen sollte sie nicht.

Düngen: Kann von April bis September gelegentlich Flüssigdünger erhalten. Im ersten Jahr nach dem Kauf oder Umtopfen muss nicht gedüngt werden.

Temperatur: Philodendron hastatum mag es ganzjährig warm, das Überwintern bei 15 bis 20 °C ist möglich.