• Zygomorphe Blüten | gelbe & orange blüten | Wiesenblumen & Wildstauden |

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus
  1. Trivialname(n): Zottiger Klappertopf
  2. Synonym(e): k. A.
  3. Familie: Sommerwurzgewächse (Orobanchaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Europa
  5. Winterhärtezone (USDA): Zone 5 (-23 °C)
  6. Lebensräume: Wiesen, Weiden
  7. Blütezeit: Mai bis Juli
  8. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, 10 bis 60 Zentimeter
  9. Lebensform: Einjährige Art
  10. Giftpflanze: Nein
  11. Weitere Informationen: Der Zottige Klappertopf ist ein sogenannter Halbschmarotzer der nur einen Teil seiner Nährstoffe aus dem Boden bezieht. Zusätzlich zapft er die Wurzeln von Gräsern und anderen Pflanzen an.

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Rhinanthus alectorolophus

Verwandte Pflanzen: