Kategorien
5 Blütenblätter | gelbe & orange blüten | Bäume & Sträucher |

Ribes alpinum

Alpen-Johannisbeere

Die Alpen-Johannisbeere (Ribes alpinum) ist ein bis zu 2 Meter hoch werdender Strauch, sie blüht im April und Mai.

Ribes alpinum

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Alpen-Johannisbeere, Berg-Johannisbeere
  2. Botanischer Name: Ribes alpinum
  3. Familie: Stachelbeergewächse (Grossulariaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Asien (Kaukasus, Westasien), Europa, Nordafrika, die Alpen-Johannisbeere kann als Zierpflanze oder verwildert wachsend auch in anderen Regionen zu finden sein.
  5. Lebensräume: Laubwälder, Mischwälder
  6. Winterhärtezone (USDA): Zone 4 (-30 °C)
  7. Blütezeit: April, Mai
  8. Wuchsform/Höhe: Strauch, bis 2 Meter
  9. Lebensform: Mehrjährige Art
  10. Giftpflanze: Nein, die Beeren sind essbar.

Ribes alpinum

Ribes alpinum

Ribes alpinum

Ribes alpinum

Ribes alpinum