Kategorien
7 oder mehr Blütenblätter | gelbe & orange blüten | Wiesenblumen & Wildstauden |

Scabiosa ochroleuca

Gelbe Skabiose

Scabiosa ochroleuca

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Gelbe Skabiose, Gelb-Skabiose
  2. Botanischer Name: Scabiosa ochroleuca
  3. Familie: Geißblattgewächse (Caprifoliaceae), Unterfamilie Kardengewächse (Dipsacoideae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Asien/Eurasien (China, Kasachstan, Mongolei, Russland), Europa (Mitteleuropa, Osteuropa, Südosteuropa)
  5. Lebensräume: Trockenwiesen, Bahndämme, Gebüschsäume, Böschungen, Wegränder
  6. Winterhärtezone (USDA): Zone 5 (-23 °C)
  7. Blütezeit: Juli bis September
  8. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, 20 bis 60 Zentimeter
  9. Lebensform: Zwei- bis mehrjährige Art
  10. Giftpflanze: Nein

Scabiosa ochroleuca

Scabiosa ochroleuca

Scabiosa ochroleuca

Scabiosa ochroleuca

Scabiosa ochroleuca

Scabiosa ochroleuca
Gelbe Skabiose mit Honigbiene.
Scabiosa ochroleuca
Scabiosa ochroleuca mit Marienkäfer (Hippodamia undecimnotata).

Scabiosa ochroleuca

Scabiosa ochroleuca