• weiße blüten |

Allium paradoxum

Allium paradoxum

Allium paradoxum
  1. Trivialname(n): Wunder-Lauch, Seltsamer Lauch
  2. Synonym(e): k. A.
  3. Familie: Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Kaukasus bis Iran, soll bei uns regional verwildert wachsen.
  5. Weitere Informationen: wächst, wie der verwandte Bärlauch, nur von März bis Mai und verbringt die restliche Zeit des Jahres eingezogen.

Alle Bilder © Pflanzio.com

Wunder-Lauch

Verwandte Pflanzen: