Kategorien
6 Blütenblätter | Gartenblumen | weiße blüten |

Leucojum aestivum

Sommer-Knotenblume

Die Sommer-Knotenblume (Leucojum aestivum) kann bis zu 30 Zentimeter hoch werden und blüht im April und Mai. An einem Blütenstängel können bis zu 7 Einzelblüten hängen, was sie von der ähnlich aussehenden Frühlings-Knotenblume unterscheidet.

Leucojum aestivum

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Sommer-Knotenblume, Spätblühende Knotenblume
  2. Botanischer Name: Leucojum aestivum
  3. Familie: Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Asien (Kaukasus, Westasien), Europa
  5. Lebensräume: Wiesen, Ufer, Bachläufe
  6. Winterhärtezone (USDA): Zone 5 (-23 °C)
  7. Blütezeit: April, Mai
  8. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, 10 bis 30 Zentimeter
  9. Lebensform: Mehrjährige Art
  10. Giftpflanze: Ja, alle Pflanzenteile sind giftig.

Leucojum aestivum

Leucojum aestivum

Leucojum aestivum

Leucojum aestivum