Kategorien
Zimmerpflanzen |

Begonia masoniana

Iron-Cross-Begonie

Begonia masoniana kann bis zu 50 Zentimeter hoch werden und sieht den Rex-Begonien ähnlich. Die aus China stammende Begonie eignet sich für teilsonnige bis halbschattige Standorte und kann ganzjährig warm stehen. Das temperierte Überwintern bei 15 °C ist ebenfalls möglich.

Begonia masoniana

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Iron-Cross-Begonie, Eisenkreuz-Begonie
  2. Botanischer Name: Begonia masoniana
  3. Familie: Schiefblattgewächse (Begoniaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Asien (China, Nordvietnam)
  5. Winterhärtezone (USDA): Zone 12 (10 °C)
  6. Blütezeit: Einzelne Blüten können von Juni bis Oktober erscheinen.
  7. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, 20 bis 50 Zentimeter
  8. Lebensform: Mehrjährige Art
  9. Giftpflanze: Nein

Begonia masoniana

Begonia masoniana

Begonia masoniana

Begonia masoniana