• weiße blüten | Wiesenblumen & Wildstauden |

Polygonum aviculare agg.

Vogel-Knöterich

Polygonum aviculare

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Vogel-Knöterich, Vogelknöterich
  2. Botanischer Name: Polygonum aviculare agg.
  3. Familie: Knöterichgewächse (Polygonaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Asien, Europa, Nordamerika und als eingeschleppte Art in anderen Regionen
  5. Lebensräume: Wege, Schuttplätze, Kiesgruben, Gräben, Gärten, Äcker
  6. Winterhärtezone (USDA): Zone 5 (-23 °C)
  7. Blütezeit: Juni bis Oktober
  8. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, die liegend bis leicht aufrecht wachsenden Triebe werden zwischen 5 und 50 Zentimeter lang
  9. Lebensform: Einjährige Art
  10. Giftpflanze: Nein, Vogelknöterich ist essbar

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Polygonum aviculare

Verwandte Pflanzen: