Blitum bonus-henricus

Guter Heinrich

Der Gute Heinrich (Blitum bonus-henricus) ist ein mit dem Spinat verwandtes Wildkraut. Er wächst mehrjährig und kann bis zu 80 Zentimeter hoch werden.

Blitum bonus henricus

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Guter Heinrich, Grüner Heinrich, Wilder Spinat, Wilder Mehlspinat
  2. Botanischer Name: Blitum bonus-henricus (Syn. Chenopodium bonus-henricus)
  3. Familie: Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Europa
  5. Lebensräume: Wegränder, Weiden
  6. Winterhärtezone (USDA): Zone 5 (-23 °C)
  7. Blütezeit: Juni bis September
  8. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, 20 bis 80 Zentimeter
  9. Lebensform: Mehrjährige Art
  10. Giftpflanze: Nein, der Gute Heinrich ist essbar, er kann wie Spinat zubereitet werden.

Blitum bonus henricus

Blitum bonus henricus

Kategorien: Kräuter | Wiesenblumen & Wildstauden |