Kiwibeere

Actinidia arguta

Von der Kiwibeere sind einige Sorten zu erhalten, die sich in der Größe und Färbung der Früchte unterscheiden. Sie schmeckt süßer als die großen Kiwis und sollte im Kühlschrank gelagert werden, da sie schnell verdirbt.

Kiwibeere

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Kiwibeere, Kleinfruchtige Kiwi, Mini-Kiwi, Baby-Kiwi, Honigbeere
  2. Botanischer Name: Actinidia arguta
  3. Familie: Strahlengriffelgewächse (Actinidiaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Die Wildform, der Scharfzähnige Strahlengriffel, ist in Asien (China, Japan, Korea, Russland, Taiwan) heimisch.
  5. Giftig: Nein, das Fruchtfleisch ist essbar und schmeckt deutlich süßer als das der großen Kiwi-Sorten.

Kiwibeeren

Kiwibeeren

Kiwibeere

Kiwibeere

Kiwibeere

Kategorien: Beeren | Früchte, Obst & Gemüse |