• Beeren |

Physalis peruviana

Physalis

Physalis peruviana

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Physalis, Kapstachelbeere, Andenbeere, Andenkirsche
  2. Botanischer Name: Physalis peruviana
  3. Familie: Nachtschattengewächse (Solanaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Südamerika (Bolivien, Kolumbien, Ecuador, Peru, Venezuela) und als verwildert wachsende Art auch in anderen Regionen
  5. Winterhärtezone (USDA): Zone 10 (2 °C)
  6. Blütezeit: Juli bis September
  7. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, 50 bis 200 Zentimeter
  8. Lebensform: Einjährige Art
  9. Giftpflanze: Die reifen Früchte sind essbar

Physalis peruviana

Physalis peruviana

Physalis peruviana

Physalis peruviana

Physalis peruviana

Physalis peruviana

Physalis peruviana

Verwandte Pflanzen: