• Zygomorphe Blüten |

Trifolium resupinatum

Persischer Klee

Trifolium resupinatum

Steckbrief
  1. Trivialname(n): Persischer Klee, Wende-Klee
  2. Botanischer Name: Trifolium resupinatum
  3. Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Afrika (Algerien, Ägypten, Libyen, Marokko, Tunesien), Asien (Kaukasus, Westasien), Europa (Ungarn, Schweiz, Bulgarien, Ex-Jugoslawien, Italien, Malta, Rumänien, Frankreich, Portugal, Spanien)
  5. Lebensräume: Der Persische Klee wird zur Gründüngung und als Futterpflanze angebaut und ist in Deutschland gelegentlich auch verwildert wachsend anzutreffen
  6. Winterhärtezone (USDA): Zone 5 (-23 °C)
  7. Blütezeit: Juni bis August
  8. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, 10 bis 50 Zentimeter
  9. Lebensform: Mehrjährige Art
  10. Giftpflanze: Nein

Trifolium resupinatum

Trifolium resupinatum

Trifolium resupinatum

Trifolium resupinatum

Trifolium resupinatum

Trifolium resupinatum

Trifolium resupinatum

Trifolium resupinatum

Trifolium resupinatum

Ähnlich aussehnde Pflanzen:

Verwandte Pflanzen: